Letztes Feedback

Meta





 

wieso er das tat.

-> http://www.youtube.com/watch?v=BWdLt3Afjrg

 

Er sah sie an und lächelte. Und sie wusste nicht mehr, was sie sagen sollte… Er hatte alles aufgegeben, nur um (jetzt) bei ihr zu sein.! Wie groß mochte seine Liebe zu ihr nur sein, wenn er das (Alles) für sie tat?! Sie wusste keine Antwort darauf. Wie denn auch, sie konnte sich ja kaum In seinen Kopf hinein denken. Aber sie wusste, dass seine Liebe zu ihr wohl sehr groß sein musste, wenn er all das einfach so für sie zu tun vermöchte. Wie konnte er nur all das zurück lassen und sein altes, sicheres Leben aufgeben. Nur für sie, -nur um für sie da zu sein. Und als hätte er ihre Gedanken lesen können, sagte er: „ich tue das, weil ich dich brauche und liebe und ich mir nichts schöneres vorstellen kann, als bis an mein Lebensende, mit so jemand wunderbaren wie dir, zusammen zu sein.!“ Sie brachte nur ein einfaches "Aber " heraus, da küsste er sie schon und nahm sie in den Arm. Sie war so glücklich… und war ihm so dankbar, dass er zu ihr hielt, egal was war.!

Er war einfach perfekt, perfekt für sie…

…Und ist es bis heute noch.! alles andere ist egal. <3

 

mondhase.

 

12.9.10 22:34

Letzte Einträge: Liebe.

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen